Allgemein

Alles beginnt mit einer Idee.

Wir legen einen immer größeren Wert auf unseren Garten. Ein schöner Garten ist für Viele ein Traum. Das Internet und viele Gartenzeitschriften haben Ihnen schon einige Inspirationen für Ihren Garten gegeben? Gemeinsam mit Ihnen erschaffen wir Ihr individuelles Gartenparadies. Begonnen bei der Planung bis hin zur Realisierung.

In dieser Serie möchten wir Ihnen den Weg zu Ihrem Traumgarten erleichtern, indem wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten aufzeigen, Ihnen Tipps geben und Ihnen einen ersten Einblick geben, welche für Sie und Ihren Garten die richtige Lösung wäre.

Erste Schritte.

Bevor wir in die Planungsphase übergehen, sollten Sie für sich selbst ein paar Fragen beantworten. Hier geht es darum, sich klar zu werden, welche Anforderungen Sie an Ihren Garten stellen und welche Punkte für Sie von hoher Priorität sind.


Wie wichtig ist Ihr Garten für Sie?

Halten Sie sich häufig in Ihrem Garten auf? Soll Ihr Garten sehr gepflegt aussehen oder eher naturnah? Möchten Sie Ihren Gartenbereich pflegeleicht oder etwa barrierefrei gestalten?


Welcher Gartenstil ist der richtige?

In welchem Stil wollen Sie Ihren Garten anlegen? Er sollte Sie, Ihre Familie und Ihr bestehendes Haus vereinen und repräsentieren. Beispielsweise gibt es formale Gärten, architektonische Gärten, minimalistische Gärten, …

Welche Elemente möchten Sie in Ihren Garten integrieren?

Ein Pergola, eine Outdoor-Küche, einen Swimming Pool, einen Teich oder eine Feuerstelle? Einfach unkompliziert? Oder möchten Sie etwas Besonderes?

Wie viel Geld kostet eine Außengestaltung?

Billig und gut sind selten gut vereinbar. Wir wollen Ihnen die allerbeste Qualität gewährleisten. Deswegen verwenden wir hochwertige Materialien und neueste Technologien, um Ihnen ein langlebiges Produkt, Ihr Zuhause, realisieren zu können. 


Abhängig von Ihren Wünschen, der Lage und Größe Ihres Gartens kreieren wir  ein für Sie individuelles Gartenkonzept.

Ihr Garten sollte zu einem Ort werden, an dem Sie sich wohlfühlen. Ein Rückzugsort, an dem Sie dem eintönigen Alltag entfliehen können. Ihr Garten sollte harmonisch aufgeteilt und effizient genutzt werden, beispielsweise mit einer Sitzecke. Pflegeleichte ansprechende Pflanzen geben Ihrem Garten das gewisse Etwas.


Wie teile ich meinen Garten ein?

Bei größeren Gärten reicht es oftmals nicht aus, einen Zaun oder eine Hecke rund um Ihr Grundstück zu setzen. Vielmehr sollte er in mehrere kleinere Nischen oder Bereiche eingeteilt werden, die gut miteinander harmonieren.

Ein Garten wirkt ansprechender, wenn er in mehrere Bereiche gegliedert ist. Diese Einteilung können wir mit den verschiedensten Gestaltungsansätzen verwirklichen. Beispielsweise mit einer niedrigen Hecke, einer zierlichen Mauer, einem Pergola oder einem Beet. Jeder Raum wird dadurch in unterteilt, um harmonische Bereiche zu erlangen.

Um die Räume im Garten zu verbinden, können Sie Wege mit Natursteinplatten oder Pflastersteinen anlegen. Für Wege, die Sie selten begehen, können Sie auch einen Kies oder Sand als Belag verwenden.


Sitzgelegenheiten.

Eine Sitzgelegenheit soll der zentrale Punkt in Ihrem Garten darstellen. Der Ort, an dem Sie entspannen, essen und trinken können, aber auch Platz für eine Party haben. Dieser Platz sollte bestens durchdacht sein, schließlich werden Sie sich dort am häufigsten aufhalten.

Je nachdem, wie häufig Sie sich im Garten aufhalten, können Sie auch ein kleines Gartenhaus aufstellen. Es macht Ihren Garten noch wohnlicher.


Der Garten als Wohnraum.

Die moderne Architektur sieht den Außenbereich als Erweiterung der Wohnfläche. Aus diesem Grund orientieren wir uns bei der Gestaltung Ihres Gartens an Ihrem Haus, sodass alles zu einer miteinander funktioniernden Einheit verbunden werden kann. Wir greifen auf ähnliche oder dieselben Materialien zurück wie die, die in Ihrem Haus verbaut sind. Bei Fliesen im Innenbereich zum Beispiel verwenden wir oft Feinsteinzeug im Garten oder auf der Terasse, da das einer Fliese sehr ähnelt. Auch die Gartenmöbel gleichen wir auf Wunsch an die Sitzgelegenheiten im Innenbereich an.


Die richtigen Pflanzen.

Ein paar Pflanzen allein stellen noch lange keinen Garten dar. Wichtig ist das Zusammenspiel von Bäumen, Blumenbeeten, Sträuchern, Hecken und dem Rasen. So entsteht ein Ort, an den Sie sich zurückziehen können.

Jede Pflanze hat andere Ansprüche was Sonneneinfall, Boden, Nährstoffbedarf oder zum Beispiel Wasserbedarf angeht. Also wählen wir speziell für jeden Platz in Ihrem Garten Pflanzen aus, die sich dort wohlfühlen. Ihre Wünsche stehen hierbei natürlich an erster Stelle.

Gehölze

Bäume, Sträucher und Hecken geben Ihrem Garten Struktur und Form. Sie eignen sich optimal für die Abgrenzung zwischen verschiedenen Bereichen innerhalb Ihrer Grünfläche und als Begrenzung Ihres Grundstückes.

Sträucher und Gräser

Die Auswahl an Gräsern und Sträuchern ist nahezu unbegrenzt. Sie bringen Farbe und Leben in Ihr Zuhause und sind in jeder erdenklichen Kombination möglich. Oft werden einzelne Pflanzensorten auch als Akzente oder stilistisches Mittel verwendet.

Obstbäume, Beerensträucher, Gemüse und Kräuter

Nichts ist besser als eigenes Obst und Gemüse im Garten zu ernten.  Wenn Sie auch dieser Meinung sind, planen Sie unbedingt Platz dafür in Ihren Garten ein. Auch mit Obstbäumen, Beerensträuchern und verschiedenen Gemüsesorten lässt sich Leben in Ihren Garten bringen.

Noch dazu freuen sich sowohl Kinder als auch Erwachsene darüber, und Ihr Obst- oder Gemüsegarten wird möglicherweise zum Highlight für die ganze Familie.

Rasenfläche

Ein wichtiges Element in jedem Garten ist die Rasenfläche. Sie macht flächenmäßig oft den größten Anteil aus und sollte daher auch nicht außer Acht gelassen werden. Immerhin ist sie vielfältig einsetzbar, als Spielwiese für Ihre Kleinen, als Liegefläche oder als beruhigende, grüne Fläche.

Als Alternative zum normalen Rasen können wir für Sie auch eine Blumenwiese anlegen. Sie bietet Lebensraum und Nahrung für zahlreiche Insekten und Lebewesen.


Privatsphäre ist wichtig.

Schützen Sie Ihre Privatsphäre mit einer Hecke, einem Zaun oder einer Markise. So können Sie Ihren Garten genießen ohne störende Einflüsse wie Lärm, Wind oder Blicke der Fußgänger.


Hilfe?

Wir wollen Ihnen das Leben erleichtern. In der heutigen Zeit muss alles schneller gehen: Bei Interesse kommen wir gerne zu Ihnen und erstellen Ihnen ein detailliertes Gartenkonzept. 

Für persönliche Beratung melden Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich bei uns.

Tel.: 06644040923
Mail.: [email protected]
Messenger.: m.me/gartenleber
Kontaktformular.: garten-leber.at/kontakt.html

 

    mehr Anzeigen

    Garten Leber

    Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind ein zuverlässiges Unternehmen aus der Steiermark/Österreich. Vor über 20 Jahren haben wir uns auf Ihr Zuhause spezialisiert. Vom kleinen Garten bis hin zum Großprojekt mit Pool. Alle Arbeiten werden von uns selbst durchgeführt. Der Vorteil: Projekte mit hoher Qualität!

    Ähnliche Seiten

    Schreiben Sie einen Kommentar

    Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    Schauen Sie auch hier rein
    Close
    Back to top button