BodendeckerGartentippsPflanzen

Bodendeckermatten

Wenn schnell grün zu langsam ist.

Bodendeckermatten: Noch schneller als schnell! Eine Bepflanzung mit Bodendeckermatten funktioniert kinderleicht. Damit können Grünflächen, Gartenanlagen oder Hänge schnell begrünt werden.

Ähnlich wie bei Fertigrasen sind die Bodendecker bereits beim Setzen zu einem dichten Teppich zusammengewachsen. So gibt es zum Beispiel die pflegeleichten Bodendeckersorten wie Immergrün, Golderdbeere oder kriechender Spindelstrauch als Bodendeckermatte.

Eine Matte hat eine Größe von 57×38 Zentimetern und eine Höhe von ungefähr 5 Zentimetern. Hergestellt werden die Bodendeckermatten in den Niederlanden von der Firma COVERGREEN®.

Vorteile von Bodendeckermatten:

1

Schnelle Begrünung

Sobald die Gartenfläche oder Böschung vorbereitet ist, können die Matten verlegt werden.

Die Verlegung ist ähnlich wie die Verlegung von Fertigrasen.

2

Pflegeleicht

Die neu angelegte Fläche braucht nach dem Setzen kaum mehr Pflege.

In der Anschaffung sind diese Matten wesentlich teurer als herkömmliche Bepflanzungen, dafür entfällt langfristig viel Pflegeaufwand.

3

Weniger Unkraut

Bereits bei der Anlieferung sind die Matten sehr dicht. Lästiges Unkraut wird deshalb bereits zu Beginn verdrängt.

Selbstverständlich hängt das auch von den Gegebenheiten vor Ort ab, aber dennoch wird Unkraut weitgehend vermieden.

Bodendeckersorten

Die Auswahl an Bodendeckern ist riesig. Außerdem sind die meisten Sorten das ganze Jahr grün. Besonders die Bodendeckermatten sind allesamt sehr pflegeleicht und bilden neue Möglichkeiten bei der Gestaltung von Gartenanlagen.

Kleiner Immergrün – Vinca minor

Wie der Name schon verspricht, ist der kleine Immergrün das ganze Jahr grün. In der Botanik wird er auch Vinca minor genannt. Den kleinen Immergrün gibt es in drei Sorten:

  • Vinca minor (lilablaue Blüten)
  • Vinca minor ‚Alba‘ (weiße Blüten)
  • Vinca minor ‚Atropurpurea‘ (violette Blüten)
Kleiner Immergrün Sorte Vinca minor. Bild von Covergreen®
Kleiner Immergrün Sorte Vinca minor.
Bild von Covergreen®

Die Golderdbeere

Botanisch wird die Golderdbeere auch Waldsteinia genannt. Der Standort sollte im Halbschatten oder im Schatten liegen. Die Golderdbeere ist eine kriechende Bodendeckersorte.

So sehen die Blüten der Golderdbeeren aus. Bodendeckermatte Steiermark von Covergreen®.
So sieht die Golderdbeere Bodendeckermatte aus.
Bild von Covergreen®
Golderdbeeren als Bodendeckermatten. Covergreen®
Eine große Bodendeckerfläche. So sehen die Golderdbeeren im Herbst aus.
Bild von Covergreen®

Kriechender Spindelstrauch

Der kriechende Spindelstrauch zählt zu den am besten salzverträglichen Pflanzen, die als Bodendecker gesetzt werden können. Aus diesem Grund kann er auch an Böschungen in Straßennähe gesetzt werden.

Kriechender Spindelstrauch "Euonymus" als Bodendeckermatte. Covergreen®
Der kriechende Spindelstrauch wird botanisch auch als Euonymus bezeichnet.
Bild von Covergreen®

Efeu

Der gemeine Efeu ist besonders beliebt. Er ist immergrün und benötigt nahezu keine Pflege.

Generell kann der Efeu auch als Heckenpflanze am Spalier gehalten werden.

Efeu Bodendeckermatte von Covergreen®
Die Bodendeckermatte Efeu im Detail. Bild von Covergreen®

Woher kommen die Bodendeckermatten?

Die Bodendeckermatten sind eine Neuheit aus den Niederlanden. Diese werden von der Firma Covergreen® hergestellt und zu uns in die Steiermark transportiert.

Noch mehr Bodendeckermatten

Das war noch längst nicht alles. Es gibt noch ein paar weitere Sorten. Beispielsweise ist die Bodendeckersorte Sedum besonders gut als Dachbegrünung geeignet. Die Sorten Geranium und Nepeta hingegen sind gut gewappnet gegen Dürre.

  • Sedum
  • Geranium
  • Nepeta
Schön, dass Sie hier sind!

Kontakt – Garten Leber

Sie möchten Ihre Böschung noch schneller begrünen und einen dichten Pflanzenteppich? Wie wäre es mit Bodendeckermatten von Covergreen®? Oder doch lieber eine herkömmliche Bepflanzung? Gerne beraten wir Sie persönlich vor Ort.

Wir sind Ihr Ansprechpartner für Ihre gesamte Garten- und Außenanlage. Vom 3D-Plan bis hin zur Umsetzung. Von Pflanzen bis hin zu einer Pflasterung oder einer Steinschlichtung.

Das hört sich gut an?
Rufen Sie uns einfach an. Wir freuen uns schon Ihren Anruf!

Wie hat Ihnen unser Beitrag über Bodendeckermatten gefallen? Eine neuartige Möglichkeit, schnelle, dichte und vor allem pflegeleichte Grünflächen anzulegen. Wir freuen uns auf Ihr Feedback in den Kommentaren!

Weiterstöbern? Worüber möchten Sie sich informieren?

mehr Anzeigen

Garten Leber

Dürfen wir uns vorstellen? Wir sind ein zuverlässiges Unternehmen aus der Steiermark/Österreich. Vor über 20 Jahren haben wir uns auf Ihr Zuhause spezialisiert. Vom kleinen Garten bis hin zum Großprojekt mit Pool. Alle Arbeiten werden von uns selbst durchgeführt. Der Vorteil: Projekte mit hoher Qualität!

Ähnliche Seiten

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Schauen Sie auch hier rein
Close
Back to top button